Tim König ist der Korruptionszünder +41 79 171 50 90

Pressesprecherin Antoinette Bucher

Seit Monaten betrieb Tim König kriminelle Straftaten mir gegenüber der Mutter. Wie Gelddiebstahl unter anderm vom Bankomaten mit meiner Post-Bankarte. Er hat mich vom Computer weggelockt um an meine Daten zu gelangen auch mit seiner Schwester zusammen der Lorina König. Sogar ein Attentat gegen mich mit einhergehender schwerer Körperverletzung u.a. Gehirnerschütterung & Gewaltakte worin ich in meine Autotüre gedrückt wurde mit meinen Beckenknochen am 07.08.2020 hat er auf mich ausführen lassen. Tim hat die Unterlassung – und Verpflichtungserklärung missachtet welche ihm und seinen kriminellen Geschwistern Lorina und Belinda König zukommen liess missachtet, weil er weiterhin Straftaten gegen mich betreiben will. Auch war im Schreiben aufgeführt dass er nicht mehr Kontakt zu meinem Partner und mir aufnehmen darf. Dies hat er auch missachtet und versuchte immer wieder Kontakt zu meinem Partner Manfred Wampfler herzustellen um mich dort zu verleugnen. Verstoss gegen den Artikel 174 Verleumdung, Betrug Artikel 146, Falschaussage Art. 303.

Auch die Ex- Beiständin Alena Perren, Lenkstrasse 50, 3772 St. Stephan 0041 33 722 08 23 steht unter einer Unterlassungserklärung – und Verpflichtungserklärung sowie Schadensansprüchen welche vom Vizepräsidenten der KESB Frutigen, Alexander Amft gedeckt werden. Auch ein Strafantrag wurde gegen den hoch kriminellen Vater Hans-jürg König, Sumpfbach 10, 3775 Lenk Telefon 0041 33 733 03 12 gestellt der das Ganze zusammen mit der Ex- Beiständin von Tim König Alena Perren antreibt.

Weiterhin bleibt zu erwähnen, dass Vater Hans-jürg König, Sumpfbach 10, 3775 Lenk Telefon 0041 33 733 03 12 ein sexuelles Verhältnis zur Ex- Beiständin Alena Perren seit Jahren hat. Nicht zu vergessen, dass über die Mittäter der Saanenbank , Jürg von Allmen, Bahnhofstrasse 2, 3792 Saanen, Schweiz 0041 33 748 46 46 Korruptionsgelder über Belinda König im Spiel sind.

Tim-Koenig-Unterlasung-3

Kriminelle-Akte-des-angezeigten-Tim-Koenig-

Betreuungsantrag-Tim-Koenig-Jungendamt

Ablegung_Sorgerecht-

Betreuungsantrag_Tim

Strafanzeigen_Tim.Konig_ltd

Strafanzeigen_Tim.Konig-1

Strafanzeige_Antoinette.Bucher_Kinder.Koenig-Kopie-3-1

Fazit: Hiermit kann mit den vorliegenden Beweisen bewiesen werden, dass Tim König gegen folgende Gesetzesartikel verstossen hat:

wegen Freiheitsberaubung und Entführung Art.183, Verschwindenlassen Art.185, Betrug Art.146, Verleum- dung Art. 174., Amtsmissbrauch Art.312, Falschaussage Art.303, Raub Art.140, falsches ärztliches Zeugnis Art.318, Fahrlässige Körperverletzung Art.125, Art. 12. Gefährdung des Lebens und der Gesundheit, Sach- entziehung Art.141,

analog Rechtsbegehren von Persönlichkeitsrechten und Menschenrechtsverletzungen gegenüber meiner Klientin, Markenrechtsverletzung, Vertragsverletzungen, Existenzschädigung, zu überprüfen wäre auf Be- stechung Art.322, Forderungsklage nach Art. 244 ff ZPO, anderweitig Art. 74 CISG – Art. 77 CISG insbe- sondere Art. 5 CISG und Art. 79 CISG mit allen weiteren folgenden vertraglichen und markenrechtlichen Schadensersatzansprüche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Translate »